KV_Machflex

MachFlex™ Industriekabel - Die ideale Signalübertragungslösung für den Maschinenbau

Belden führt die MachFlex Lösung auf Basis folgender internationaler Normen ein: DIN EN 50525-2-51 (VDE 0285-525-2-51): 2012-01 VDE-REG.-Nr.8770


Die Maschinen werden aufgrund spezieller Anforderungen von Endanwendern und Kunden in hohem Maße systematisiert sowie kleiner und kompakter. Das stellt Maschinenbauer, die wettbewerbsfähig bleiben und gleichzeitig eine zuverlässige Leistung ihrer Maschine sicherstellen wollen, vor Herausforderungen.

Belden hat eine neue Serie flexibler Maschinenkabel entwickelt, um Maschinenbauer bei der Bewältigung dieser Herausforderung zu unterstützen. Diese Kabel werden mit kleinerem Durchmesser angeboten, was Installationsraum einspart, und sind sehr langlebig und robust, um sowohl die notwendige Flexibilität als auch die physikalischen und mechanischen Anforderungen zu erfüllen.

MachFlex1


MachFlex Industriekabel

Beldens MachFlex Kabel für den Maschinenbau haben folgende Vorteile, die Herstellern mehr Leistung und Endanwendern eine höhere Verfügbarkeit gewährleisten:

  • Ölbeständig gemäß DIN EN 50290-2-22 (TM54)
  • Erweiterter Temperaturbereich (-40°C bis +80°C)
  • Effektive Abschirmung
  • Hohe Beständigkeit gegenüber Licht/ UV-Strahlung und Chemikalien
  • Umweltfreundliche Kabel (RoHS)

Maschinenbauer sind ständig auf der Suche nach Lösungen, um die Leistung ihrer Maschinen zu verbessern, die in Bereichen wie etwa Nahrungsmittel und Getränke, dem Gesundheitswesen, der Produktion, der pharmazeutischen Industrie, der Automobilindustrie, der Halbleiterindustrie und vielen mehr eingesetzt werden.

Einige der wichtigsten Anwendungen, bei denen die MachFlex Kabel eingesetzt werden können, sind:

  • Präzisionssteuersensoren
  • Mehrachsen-Bewegungssteuerungen
  • Temperaturregler
  • Bedienfelder
  • Maschinenschneidwerkzeuge
  • Zusatzgeräte
  • Motor-Drehzahlregler
  • Produktionsmaschinen
  • Steuerungen der Blattwinkelverstellung (WT)
  • Steuer- und Messschaltungen
machflexapplication

Zu den Hauptmerkmalen der neuen MachFlex Kabel für den Maschinenbau gehören:

  • Verschiedene Leiterquerschnitte von 0,14 mm² bis 35,00 mm²
  • Blanke Kupferleiter (DIN VDE 0295)
  • Isolierung und Mantel aus PVC
  • Optionaler Schutzleiter in grün/gelb
  • Optionales verzinntes Kupfergeflecht (CY)
  • Optionales Stahldrahtgeflecht (SY)
  • Nennspannung (Uo/U) = 300/500 V
  • Verschiedene Isolierungs- und Mantelfarben
  • Trommelverpackung

MachFlex 350 PVC Kabel

  • MachFlex 350 YY ungeschirmte Kabel Datenblatt
  • MachFlex 350 CY Kabel mit Schirmung aus verzinntem Kupfergeflecht (CY) Datenblatt
  • MachFlex 350 SY Kabel mit Armierung aus galvanisiertem Stahldrahtgeflecht (SY) Datenblatt

MachFlex 375 PVC Kabel

  • MachFlex 375 YY ungeschirmte Kabel Datenblatt
  • MachFlex 375 CY Kabel mit Schirmung aus verzinntem Kupfergeflecht (CY) Datenblatt
  • MachFlex 375 SY Kabel mit Armierung aus galvanisiertem Stahldrahtgeflecht (SY) Datenblatt

Datenblätter

MachFlex 350 PVC Kabel

  • MachFlex 350 YY ungeschirmte Kabel Datenblatt
  • MachFlex 350 CY Kabel mit Schirmung aus verzinntem Kupfergeflecht (CY) Datenblatt
  • MachFlex 350 SY Kabel mit Armierung aus galvanisiertem Stahldrahtgeflecht (SY) Datenblatt

MachFlex 375 PVC Kabel

  • MachFlex 375 YY ungeschirmte Kabel Datenblatt
  • MachFlex 375 CY Kabel mit Schirmung aus verzinntem Kupfergeflecht (CY) Datenblatt
  • MachFlex 375 SY Kabel mit Armierung aus galvanisiertem Stahldrahtgeflecht (SY) Datenblatt

MachFlex Industriekabel

Belden Cables, Wires and Accessories for Industrial Applications