RailTuff-Steuerkabel mit Bahnzulassung

Mit ihrem kompakten, dünnwandigen Design, das die Größe und das Gewicht des Kabels reduziert, ermöglichen die RailTuff-Steuerkabel den Herstellern von Schienenfahrzeugen, mehr Kabel an Bord unterzubringen und gleichzeitig betriebliche und ökologische Vorteile zu erzielen.

RailTuff-Control-Cable-web-370x330

Die Verwendung spezieller, schwer entflammbarer Polymere in den Kabeln sorgt für starke Flammwidrigkeit und geringere Emissionen von Rauch und giftigen Gasen.

Dank verbessertem Brandschutz, erhöhter mechanischer/chemischer Beständigkeit und optimiertem Temperaturbereich sind die RailTuff-Steuerkabel nachweislich leistungsfähiger als mittel- und dickwandige Alternativen.



  • Platzsparend: Das dünnwandige Design nimmt bis zu 40 % weniger Platz ein als herkömmliche Wandkabel bei geringem Gewicht, kleinerem Volumen und hervorragenden mechanischen Eigenschaften
  • Erhöhte Brandsicherheit: Starke Flammwidrigkeit und minimale Emissionen von Rauch und giftigen Gasen gewährleisten die Einhaltung der Norm EN45545 und der RoHS/REACH-Bestimmungen.
  • Minimaler Wartungsaufwand: Das Kabel übertrifft die mechanische/chemische Beständigkeit dickwandiger Alternativen und wurde erfolgreich 20.000 Stunden bei 120 °C getestet.
  • Dünnwandige Bauweise, elektronenstrahlvernetzte Isolierung und halogenfreie Polymere
  • Betriebstemperaturbereich von -40 °C bis +90 °C.
  • Thermische Beständigkeit 20.000 Stunden lang bei 120 °C getestet
  • Geringe Emissionen von Rauch und giftigen Gasen
  • RoHS- und REACH-konform
  • Entwickelt gemäß EN50306-3 und EN45545

Bahnbetreiber und Hersteller von Schienenfahrzeugen benötigen sicherere und effizientere Umgebungen. Das dünnwandige RailTuff-Steuerkabel benötigt 40 % weniger Platz als herkömmliche Kabel, was zahlreiche finanzielle, ökologische und betriebliche Vorteile mit sich bringt.


Verbesserter Brandschutz in kompaktem Kabeldesign

KV-DE-1-Web_RailTuff-Control-Cable_450x280px
Artikel-Nr. Typ Anz. der Adern Leiter (mm2) Spannung (V)
RTB2C050 EN50306-3, mehradrig, abgeschirmt und ummantelt 2- adrig 0,5 300/500
RTB4C050 EN50306-3, mehradrig, abgeschirmt und ummantelt 4- adrig 0,5 300/500
RTB2C075 EN50306-3, mehradrig, abgeschirmt und ummantelt 2- adrig 0,75 300/500
RTB4C075 EN50306-3, mehradrig, abgeschirmt und ummantelt 4- adrig 0,75 300/500
RTB2C150 EN50306-3, mehradrig, abgeschirmt und ummantelt 2- adrig 1,5 300/500
RTB4C150 EN50306-3, mehradrig, abgeschirmt und ummantelt 4- adrig 1,5 300/500


Passende Ressourcen

Passende Produkte

RailTuff

RailTuff™ Ethernet-Datenkabel mit Bahnzulassung

Das Belden RailTuff™-Portfolio für zuverlässige und schnelle Datenübertragungsnetze in Zügen.


Managed Switches managed Octopus

Wasserdichte IP65/IP67 OCTOPUS-Switches

Mit den IP65/67-Switches der OCTOPUS-Familie lassen sich auch unter schwierigsten Bedingungen ausfallsichere Netzwerke in unterschiedlichsten Einsatzszenarien realisieren – angefangen von A wie „Automatisierung“ bis hin zu Z wie „Züge“.


data-railway-connectors

Industrial Ethernet Steckverbinder mit Bahnzulassung

M12 Anschlussleitungen und konfektionierbare M12-Steckverbinder in IP67, D codiert





Blog Posts

Blog-Picture-Web

Erfahren Sie regelmäßig alle aktuellen Nachrichten im Industrial Ethernet Blog.